Anfragen

Anfragen zur Sitzung des Ausschusses für Planung und Liegenschaften am

28.06.2018, hier Bauvorhaben „Am Dyck 6“, Schreiben der Anwohner vom 12.06.2018 Sehr geehrter Herr Damblon, die Ratsfraktion Unabhängige Wählergemeinschaft Mehr-Meerbusch stellt folgende

Sitzung des Ausschusses für Planung und Liegenschaften am 10.04.2018

Sehr geehrter Herr Damblon, die Ratsfraktion Unabhängige Wählergemeinschaft Mehr-Meerbusch stellt folgende Anfragen und Antragen: Werden im neuen Verkehrsentwicklungsplan (VEP) auch Schadstoffuntersuchungen, hier Belastung der einzelnen Straßen mit      Feinstaub, Stickoxide etc., durchgeführt bzw. berechnet. Sollte dies nicht der            Fall sein, wird insoweit als Ergänzung beantragt.

Anfrage zur Bebauung von Reihenhäusern in Lank und Osterath zu Top 3 und Top 4 der Ratssitzung am 28.4.2016

Sehr geehrte Frau Mielke -Westerlage, Anfrage zur Bebauung von Reihenhäusern in Lank und Osterath zu Top 3 und Top 4 der Ratssitzung am 28.4.2016

Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Planung und Liegenschaften

am 10. Februar 2016 Bebauungsplanes Nr. 300 Meerbusch-Osterath, Ivangsheide Sehr geehrter Herr Damblon,

UWG Ratsfraktion bittet um Prüfung zur kurzfristigen Beschaffung von Wohneinheiten in modularer Bauweise.

Sehr geehrte Frau Mielke -Westerlage, die UWG – Ratsfraktion bittet um Prüfung zur kurzfristigen Beschaffung von Wohneinheiten in modularer Bauweise. Anfrage / HAFA 12.11.2015 zum Thema Flüchtlingsunterbringungm Laut den letzten Informationen der Verwaltung ist es kaum möglich, kurzfristig auf dem deutschen Markt Wohncontainer zu erhalten.

Anfrage zur Sitzung des Sozialausschusses

am 22. September 2015 zu TOP 4: Maßnahmen und Standorte für die Unterbringung von Flüchtlingen Sehr geehrter Herr Focken,

Anfrage zu Haus Meer

Anfrage zum Kulturausschuss am 17.6.2015 Sehr geehrter Herr Neuhausen, die UWG-Fraktion bittet, die nachfolgende Anfrage auf die Tagesordnung des nächsten Kulturausschusses zu nehmen und von der Verwaltung  beantworten zu lassen. Im öffentlichen Teil des Kulturausschusses des Rhein Kreis Neuss wurde berichtet über konkrete Bestrebungen zur Zusammenarbeit bei den Archiven des Kreises und der Stadt Meerbusch. […]

Anfrage Wasserqualität Meerbusch

Sehr geehrter Herr Momm, aufgrund verschiedener Bürgeranfragen möchte die UWG Ratsfraktion Meerbusch bezüglich der Wasserqualität im Meerbuscher Stadtgebiet nachfragen, ob die geltenden gesetzlichen Grenzwerte nach der Asbest – Richtlinie für Trinkwasser eingehalten werden?

Anfrage zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Anfrage zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 08. September 2010 Schwerlastverkehr in Meerbusch

Das Archiv
Letzten Beiträge
Neueste Kommentare

Sie haben

Vorschläge, etwas in Meerbusch zu machen