Allgemein

Neuigkeiten aus unserer Ratstätigkeit – Stand Juli 2016

A-44 Gewerbegebiet: Die UWG beantragte zu dem Punkt Gewerbegebiet eine geheime Abstimmung, um den Fraktionszwang mancher Parteien zu durchbrechen. Das überdimensionierte Gewerbegebiet wurde mit nur 1 Stimme Mehrheit (die Bürgermeisterin hatte ebenfalls ihre Stimme abgegeben) überraschend knapp entschieden. Trotz vieler Proteste der Bürger, Landwirte, Umweltverbände und der UWG werden nun Flächen, die als Erholungsgebiet und […]

Deshalb sollten allen ALLE wählen gehen – lesen Sie einen Artikel der FAZ vom 28.06.2016:

Anfrage zur Bebauung von Reihenhäusern in Lank und Osterath zu Top 3 und Top 4 der Ratssitzung am 28.4.2016

Sehr geehrte Frau Mielke -Westerlage, Anfrage zur Bebauung von Reihenhäusern in Lank und Osterath zu Top 3 und Top 4 der Ratssitzung am 28.4.2016

Nachtabschaltung abgeschaltet

Die UWG freut sich, dass ihr langjähriger Vorschlag nun im Bau- und Umweltausschuss beschlossen wurde.

Anträge zur Sitzung des Ausschusses für Planung und Liegenschaften am 05.04.2016

Sehr geehrter Herr Damblon, die Ratsfraktion Unabhängige Wählergemeinschaft Mehr-Meerbusch stellt folgende

Anträge zur Sitzung des Ausschusses für Planung und Liegenschaften am 05.04.2016

Sehr geehrter Herr Damblon, die Ratsfraktion Unabhängige Wählergemeinschaft Mehr-Meerbusch stellt folgende

Antrag zu TOP 4 der Sitzung des Rates am 25.02.2016

Sehr geehrter Frau Bürgermeisterin, die Ratsfraktion Unabhängige Wählergemeinschaft Mehr-Meerbusch stellt folgenden Antrag zu TOP 4.: Der Punkt TOP 4 wird vertagt.

Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Planung und Liegenschaften

am 10. Februar 2016 Bebauungsplanes Nr. 300 Meerbusch-Osterath, Ivangsheide Sehr geehrter Herr Damblon,

UWG Ratsfraktion bittet um Prüfung zur kurzfristigen Beschaffung von Wohneinheiten in modularer Bauweise.

Sehr geehrte Frau Mielke -Westerlage, die UWG – Ratsfraktion bittet um Prüfung zur kurzfristigen Beschaffung von Wohneinheiten in modularer Bauweise. Anfrage / HAFA 12.11.2015 zum Thema Flüchtlingsunterbringungm Laut den letzten Informationen der Verwaltung ist es kaum möglich, kurzfristig auf dem deutschen Markt Wohncontainer zu erhalten.

Das Archiv
Letzten Beiträge
Neueste Kommentare

Sie haben

Vorschläge, etwas in Meerbusch zu machen